Freitag, 9. Juli 2010

Kir(s)chsirup


Wir waren nicht untätig - auch wenn ich momentan nix Genähtes zeigen kann. Aus 2 großen Spankörben mit Sauerkirschen aus Schwiegermutters Garten haben wir 5,5 l Saft und daraus dann Sirup gekocht. Die Schildchen hat meine Große liebevoll gestaltet ;-) (und ich brachte es nicht über´s Herz, sie zu korrigieren, nachdem sie sich so angestrengt hatte).

Ich hab noch ein weiteres Projekt begonnen - ich bin "Ripple-Blanket-infiziert" ;-) Momentan hab ich aber noch kein Bildchen. Ich zeig´s euch bei Gelegenheit.

Morgen ist der große Tag endlich da - ich kann meine neue Ovi abholen! Ich freu mich schon sooooo!

LG und ein schönes (heißes) Wochenende, Mama Kunterbunt

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen